Artikel: Dritte Mannschaft der SG Bad Breisig erkämpft Unentschieden und Sieg !

→ geschrieben am: 11.03.2017 von: Rainer Kleefuß in Kategorie(n): Allgemein

SG Bad Breisig III – SV 80 Ramersbach II – 7 : 7

Nachdem man in der Vorrunde noch 8 : 4 gegen die Mannschaft von Ramersbach II gewinnen konnte,
reichte es diesmal gerade noch zu einem Unentschieden. Nach den Doppeln stand es 1:1 .
Zwischenzeitlich führte die SG mit 5:3 , Ramersbach kam aber auf und führte mit 6:5.
Am Ende trennte man sich 7:7.
Bad Breisig spielte mit : Schwerter, Kleefuß, Srol und Krause.
Die Punkte erzielten: Schwerter/Kleefuß 1, Schwerter 3, Kleefuß 2, Krause 1 .

SG Bad Breisig III – TTF Dedenbach II – 8 : 4
Vorrunde 8 : 3 für Bad Breisig.
Obwohl Bad Breisig die Doppel Aufstellung aus taktischen Gründen änderte, ging der Schuß fast nach hinten
los. Aber das Doppel Srol/Krause holte die Kohlen aus dem Feuer und gewann gegen das Dedenbacher Doppel 1.
Die Punkte erzielten: Srol/Krause 1, Schwerter 3, Kleefuß 1, Srol 1, Krause 2.

Hiermit konnte der 5. Tabellenplatz gefestigt werden.

,

Kommentare

Kommentar verfassen





Abbrechen

Weitere Beiträge

folgt ...