Nachrichten

Hier im Blog finden Sie unsere neusten Beiträge aus allen Bereichen!

Zwischenbilanzen der TT-Mannschaften

→ geschrieben am: 09.11.2017 von: Christof Hoß in Kategorie(n): Allgemein

1. Mannschaft

Die erste Herrenmannschaft startet auch dieses Jahr in der Kreisliga, der höchsten Spielklasse auf Kreisebene. Nachdem in der abgelaufenen Saison ein sehr guter 4. Platz (von 10) erreicht werden konnte, möchte man in dieser Saison das Ergebnis mindestens halten.

Um dieses Ziel zu erreichen, schickt die Abteilung Tischtennis die folgenden Akteure ins Rennen:

  1. Bernd Pfeiffer
  2. Michael Janta
  3. Christof Hoß
  4. Michael Lohner
  5. Franz Müller
  6. Omran Saraj
  7. Stefan Seul

Bisher wurden vier Partien bestritten, von denen drei souverän gewonnen werden konnten. Lediglich zum Saisonauftakt in Ahrweiler musste man eine knappe und vermeidbare Niederlage einstecken. Mit 6:2 Punkten rangiert man derzeit auf Platz 4 und somit absolut im Soll.

Das nächste Heimspiel findet übrigens am 08.12. um 20:15 Uhr in der Turnhalle der Lindenschule statt. An diesem Termin, erwartet man mit der SG Sinzig/Ehlingen III den Top-Favoriten für den Meistertitel – für Spannung dürfte also gesorgt sein, hat man sich doch in der letzten Saison das ein oder andere Mal als „Favoritenschreck“ erwiesen.

Interessierte Zuschauer sind selbstverständlich jederzeit herzlich willkommen

 

2. Mannschaft

Die zweite Herrenmannschaft startet in der 1. Kreisklasse (Staffel 1) und somit lediglich eine Klasse tiefer als die „ERSTE“.

Der bisherige Saisonstart verlief bis dato etwas holprig, setzte es doch insgesamt bereits fünf Niederlagen. Lediglich ein Remis konnte in den insgesamt sechs Partien erreicht werden, wobei mit einem Quäntchen Glück, zwei äußerst unglückliche und knappe 9:7-Niederlagen mit Sicherheit positiver hätten gestaltet werden können. Momentan rangiert man zwar in der Tabelle nur auf dem vorletzten Platz, jedoch stellt sich am Donnerstag, 09.12. um 20:00 das Tabellenschlusslicht (TTC Karla V) ein. Mit einem Sieg könnte man sich etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen.

Mit folgender Aufstellung bestreitet die „Zweite“ die diesjährige Saison:

  1. Thomas Weber
  2. Marc Unger
  3. Robert Hoß
  4. André Schmidt
  5. Werner Häfner
  6. Ralf Abels

 

 

3. Mannschaft

Die neu zusammengestellte „Dritte“ startet dieses Jahr in der 3. Kreisklasse (Staffel 1) und hat bisher einen sehr ordentlichen Saisonstart hingelegt. Drei Siege bei zwei Niederlagen bedeuten momentan Platz 6 (von 11) in der Tabelle. Sollte dieses Ergebnis auch am Ende zu Buche stehen, könnte man mit Sicherheit von einer gelungenen Saison sprechen.

Die neu formierte Mannschaft tritt wie folgt an:

  1. Claudius Röttgen
  2. Christoph Schwerter
  3. Volker Lange
  4. Rainer Kleefuß
  5. Heinz Küttelwesch
  6. Martin Cuber
  7. Marcel Krause
  8. Frank Srol
  9. Bernd Ockenfels

Einladung zu den Tischtennis-Stadtmeisterschaften am 19.11.2017 in der Turnhalle der Lindenschule Bad Breisig

→ geschrieben am: 05.11.2017 von: Volker Lange in Kategorie(n): Stadtmeisterschaften

Hallo Tischtennisfreunde!

Am 19.11.2017 werden die Tischtennis-Stadtmeisterschaften in Bad Breisig ausgetragen.

Beginn ist um 10.00Uhr – Meldeschluss: Sonntag 9.50 Uhr

 

JEDER kann mitmachen !!

 

Wir werden wieder wie im letzten Jahr die Stadtmeisterschaften in Form eines Vorgabeturniers durchführen.
D. h. die Besseren müssen den Schlechteren Punkte pro Satz vorgeben (bis zu 5 Punkte).

Stadtmeister des vorigen Jahres sind im Einzel Bernd Pfeiffer sowie im Doppel Christof Hoß und Michael Lohner.

Wie immer werden wir Würstchen, Salate, Kuchen und leckere Getränke anbieten.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und spannende Spiele!

Partner, Kinder, Onkel, Tante, Oma, Opa sind gern gesehene Gäste!!

 

Plakat 2017

Zur Werkzeugleiste springen